TOP

Stahl und Aluminium

Stahlbramme glühend in Walzstraße

Bei der Stahl- und Aluminiumherstellung geht der Trend hin zu Qualitätserzeugnissen, die bei zunehmend höheren Drehmomenten gewalzt werden müssen. Zugleich werden immer energieeffizientere Herstellungsverfahren entwickelt. Neben der Reduzierung des Energiebedarfs gilt es auch, durch längere Standzeiten die Wirtschaftlichkeit des Walzprozesses zu verbessern. Für die Instandsetzung ist entscheidend, dass unerwartete Stillstände verhindert werden und die Anlagen in kürzester Zeit bei langen Wartungsintervallen gewartet werden können. Schließlich sind die Life Cycle Costs während des gesamten Lebenszyklus entscheidend für die Wirtschaftlichkeit der Investition.

Im Stahl- und Aluminiumwerk wird die Antriebstechnik vor hohe Anforderungen gestellt: Hitze, eine aggressive Atmosphäre und extreme Drehmomentstöße müssen bewältigt werden. Die GEWES Gelenkwellen sind bestens vorbereitet für diesen Einsatz. Für die Hochleistungsgelenkwellen werden Premium Rohmaterialqualitäten verwendet. Aufgrund der Erfahrung und der konservativen Auslegung haben die Gelenkwellen die erforderlichen Sicherheitsreserven für die anspruchsvollen Aufgaben bei der Verarbeitung von Stahl und Aluminium und ermöglichen lange Standzeiten. Das wartungsfreundliche Design der GEWES Hochleistungsgelenkwellen mit geteiltem Lagerauge ermöglicht eine schnelle Wartung der Gelenkwellen durch die Instandsetzung und hilft somit dabei Zeit und Geld zu sparen.

Produkte: Gelenkwellen

News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.