TOP

Kranbau

Hütten- Walzwerkskran in Stahlwerk

GEWES Gelenkwellen stellen sich den zumeist rauen Umwelteinflüssen ihrer Kran- und Förderanlagen hinsichtlich extremer Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit und Stoßbelastung.

Schwerlastkrane für Hütten- und Walzwerke wie Chargier-, Hochofen-, Gieß- und Brammentransportkrane, Krane für Marine- und Hafenanwendungen, Hub- und Fahrwerksantriebe für Förderanlagen im Tagebau sowie Antriebe für Schiffshebewerke stellen höchste Anforderungen hinsichtlich Verfügbarkeit, Anlagensicherheit und langer Lebensdauer.

Dies wird erreicht durch den Einsatz ausgezeichneter Materialgüten, kundenspezifischem Korrosionsschutz und einer anwendungsspezifischen Auslegung der Gelenkwellen für eine lange Lagerlebensdauer und anspruchsvolle Lastkollektive. Spezielle Kranflanschausführungen mit Spannhülsenverschraubungen sind im GEWES-Lieferprogramm verfügbar.

Produkte: Gelenkwellen

News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.